NEWS

AUDIENCING Lab „Diversität im Publikum“ am 19. Oktober in Wien
und 8. November in Berlin. save the date!

KULTURELLE BILDUNG & WIRKUNGSZIELE

Warum sind Kulturbetriebe wichtig? Was ist ihre Wirkung?  Wie lässt sich kulturelle Wirkung evaluieren? Wirkungsorientierte Steuerung ist ein neues Paradigma öffentlicher Haushalte und steht in Österreich im Verfassungsrang. Wirkungsziele dienen als strategisches Element der Steuerung. Sie richten die Kulturinstitution zielorientiert aus. Meistens werden zur Legitimation Auslastungszahlen herangezogen und man zählt BesucherInnen. Doch Zahlen sind nicht alles. Schülergruppen, die gelangweilt auf der Museumstreppe sitzen und mit dem Handy spielen, gehen mit Null Mehrwert aus dem Haus. Was ist die Wirkung also dann?

Wir arbeiten mit dem AUDIENCING Lab an diesen Fragen und entwickeln prototypische Wirkungsdimensionen. Unsere Ergebnisse sind Work in Progress und wir setzen den Entwicklungsprozess, den wir im Juni 2017 in Wien begonnen haben (siehe Grafik), im Frühjahr 2018 in Berlin fort. Ausgehend von den bisherigen Ergebnissen und dem Wissensstand aus der Besucherforschung erarbeiten wir gemeinsam mit Ihrem Team die individuellen Wirkungsziele für Ihren Kulturbetrieb. Wir legen Maßnahmen fest und definieren Kriterien zur Evaluation. Diese umfassen nicht nur quantitative Kennzahlen sondern vor allem auch qualitative Kriterien. Damit Sie am Ende des Tages wissen, wie wirksam der Einschlag Ihrer kreativen Funken war!

Wirkungsdimensionen im Kulturbetrieb. Ergebnisse des AUDIENCING Cercles vom 13.06.2017