Salzburger Kulturvereinigung

Irene Knava hat die Salzburger Kulturvereinigung in insgesamt 5 Halbtages-Workshops, die über ein Jahr verteilt waren, zum Thema Qualitätsmanagement ISO FOR CULTURE begleitet. Wir haben Strategie und Ziele formuliert, uns Stärken/Schwächen und Chancen/Risiken bewusst gemacht, eine Prozesslandkarte erstellt und Prozesse definiert. Auch das Thema Wissensmanagement konnten wir gut beleuchten. Wir haben Informationen abgeleitet, die wir nun vermehrt in Jahresberichten darstellen werden. Da wir diese Begleitung im Tandem mit einer zweiten Kulturorganisation durchgeführt haben, konnten wir auch aus dem gegenseitigen Austausch sehr viel lernen. Die langfristig angelegte Beratung war für die strategische Ausrichtung der Salzburger Kulturvereinigung sehr fruchtbar. Vielen Dank! Mag. Josefa Hüttenbrenner, Kaufmännische Leiterin Salzburger Kulturvereinigung