Theater Lüneburg

Irene Knava hat am Theater Lüneburg einen Workshop für das Vorderhaus-Team und die Theaterkasse abgehalten. Im Mittelpunkt standen der professionelle Umgang mit schwierigen Situationen und eine erhöhte Serviceorientierung. Im Workshop wurden interne Abläufe geklärt, für schwierige Situationen wie beispielsweise Abotäusche an der Abendkasse oder Einhalten der Hausordnung im Vorderhaus wurden Lösungen erarbeitet, neue Handlungsanleitungen definiert und direkt am Arbeitsplatz ausprobiert. Das Team konnte alle offenen Anliegen klären und hat sich einen souveränen und nachhaltigen umsichtigen Umgang erarbeitet, der Abend für Abend für unser Publikum spürbar ist. Volker Degen-Feldmann, Geschäftsführer Theater Lüneburg GmbH